JETZT 25 % SPAREN: mit unserer Early-Bird-Aktion zum Kongresspaket
KONGRESS VERPASST? Sichern Sie sich jetzt alle Beiträge zum dauerhaften Streamen!

Programm

Hier finden Sie eine Übersicht der Beiträge des Online-Kongrestags „Den Tod ins Leben einladen“

Bei den unten aufgeführten Kongressbeiträgen handelt es sich um Interviews mit unserer Moderatorin Annette Bauer, die vor der Veranstaltung am 27. September 2023 aufgezeichnet wurden.

Kongresstag verpasst? Oder Sie möchten gerne dauerhaften Zugriff auf die Kongressbeiträge erhalten? Dann sichern Sie sich unser Kongresspaket!

Bist du abflugbereit?

Die eigene Endlichkeit mit Achtsamkeit und Lebenskunst betrachten: Die persönliche Vorbereitung. O-Ton: „Gehen Sie einfach mal in ein Beerdigungsinstitut und schauen sie sich mal um.“

ca. 52 Min
Ganzheitliche Abschiedsplanung mit bedürfnisorientierter Generationenplanung

Wie Auseinandersetzung und Vorbereitung mit der (Wahl)Familie gelingen kann. Und die Antwort auf die Frage „Was ist eine Friedhofspatin.“ – Ein Gespräch über Vorsorgebedarfe, an die man selbst nicht denkt.

ca. 57 Min
Mit der Trauer leben lernen

Trauer ist ein Integrationsprozess. Wie fühlt sie sich an?
Haben wir gelernt zu trauern? Alte und neue Trauer, Übertragenes und Verluste in unerwarteten Kontexten.

ca. 46 Min
Der Tod ist ein spirituelles Erlebnis

Mit einer Bestatterin im Gespräch über Dinge zwischen Himmel und Erde, Plattenspieler und den Unterschied zwischen verstorben und tot.

ca. 55 Min
Bohana heißt Familie

Ein Gespräch über den Wert von Gemeinschaft, (Wahl-)Familie und einem Netzwerk im Angesicht des Todes.

ca. 57 Min
Wie ein Bestattungshaus den Tod ins Leben einlädt

Über eine neue Kultur des Todes, des Abschieds und scheinbar ungewöhnliche Wege eines Bestattungshauses Menschen mit dem Tod in Kontakt und bestenfalls in Beziehung zu bringen.

ca. 60 Min