JETZT 25 % SPAREN: mit unserer Early-Bird-Aktion zum Kongresspaket
EARLY-BIRD-AKTION: Jetzt 25 % sparen beim Kauf unseres Kongresspakets!
21. bis 25. Mai 2021

GFK-Kongress

Gewaltfreie Kommunikation ist wichtiger denn je. Im Onlinekongress vom 21. bis 25. Mai 2021 präsentierten wir Ihnen die ganze Vielfalt der GFK – für Interessierte, Anwender*innen und Profis. Mit neuen Impulsen, Sichtweisen, Theorien und geballter Praxis.

  • Sie sind an den Grundlagen der GFK interessiert?
  • Sie wollen erleben, wie vielfältig die Einsatzmöglichkeiten der GFK sind?
  • Sie wollen fortgeschrittene Anwendungsfelder der GFK kennenlernen?

Dann ist der Onlinekongress für Gewaltfreie Kommunikation 2021 genau das Richtige für Sie!

Eine Sprache des Herzens

Sprache verbindet uns Menschen miteinander und wir möchten zeigen, wie wir noch wertschätzender miteinander umgehen können. Unsere Referent:innen sprechen zu Themen wie:

  • Partnerschaft, Kindererziehung, Familie, Freundschaften,
  • Beziehungen zu Kolleg:innen oder Geschäftspartner:innen,
  • GFK im beruflichen Umfeld z. B. Beispiel in der KITA, Schule oder im Krankenhaus,
  • GFK in Coaching und Beratung,
  • GFK in politischen und gesellschaftlichen Debatten.
0
Verlage
0
Expert:innen
0
Teilnehmende waren dabei
Programm

Erfahren Sie mehr über das Programm und die Referent:innen des vergangenen GFK-Onlinekongresses.

Kongress verpasst?

Kein Problem: Sichern Sie sich auch nachträglich den Zugriff auf alle Kongressinhalte mit dem Kongresspaket zum GFK-Onlinekongress 2021!

Was ist gFK?

Die Gewaltfreie Kommunikation (kurz GFK) ist ein Handlungskonzept, das von Marshall B. Rosenberg (1934-2015) entwickelt wurde. Diese Art der Kommunikation soll Menschen ermöglichen, so miteinander umzugehen, dass der Kommunikationsfluss zu mehr Vertrauen und Freude am Leben führt. Die GFK soll in diesem Sinne sowohl bei der Kommunikation im Alltag als auch bei der friedlichen Konfliktlösung im persönlichen, beruflichen oder politischen Bereich hilfreich sein. Marshall B. Rosenberg hat die Gewaltfreie Kommunikation in mehr als zwei Dutzend Ländern an Ausbildende, Schüler*innen, Student*innen, Eltern, Manager*innen, medizinisches und psychologisches Fachpersonal, Militärs, Friedensaktivisten, Anwält*innen, Gefangene, Polizist*innen und Geistliche weitergegeben.

Im Gegensatz zu vielen anderen Kommunikationskonzepten steht bei der GFK nicht im Vordergrund, andere Menschen zu einem bestimmten Handeln zu bewegen, sondern eine wertschätzende Beziehung zu entwickeln, die mehr Kooperation und gemeinsame Kreativität im Zusammenleben ermöglicht. Manchmal werden auch die Bezeichnungen Einfühlsame Kommunikation, Verbindende Kommunikation, Wertschätzende Kommunikation, Sprache des Herzens oder Giraffensprache verwendet.

Warum der kongress?

Die Corona-Pandemie erschütterte nicht nur unsere Muster im Denken, Fühlen und Handeln. Auch das Miteinander, das Zwischenmenschliche, wurde damals und vielleicht auch seitdem auf eine harte Probe gestellt. Jedes Wort legten wir auf die Goldwaage, denn der eigene Stress und die eigenen Probleme in dieser Krise waren allgegenwärtig. Die Zeiten waren wahrhaft beispiellos und konnten in vielen Beziehungen zur Zerreißprobe werden. Aber Sprache verbindet uns Menschen miteinander und wir möchten zeigen, wie wir gerade in einer noch nie dagewesenen Situation anders – besser – miteinander umgehen können.

Genau hier setzt der GFK-Onlinekongress an. Unsere Referent*innen zeigen Ihnen, wie vielfältig die Gewaltfreie Kommunikation angewandt werden kann und welche positiven Folgen ihr Einsatz in vielen Lebenslagen hat.  

Ihre Vorteile

Lernen Sie von den Grundlagen bis hin zu den zahlreichen Einsatzmöglichkeiten und fortgeschrittenen Anwendungsfeldern die Gewaltfreie Kommunikation kennen und schätzen. Lernen Sie von den erfahrensten Experten:innen und lassen Sie sich für Ihr Leben inspirieren. Lernen Sie, wie auch Sie Ihrer Kommunikation die Schärfe nehmen, und wie Ihnen „die Sprache des Herzens“ so manche verschlossene Tür öffnen wird.

Vorschau auf den GFK-Onlinekongress

Unser Bonus-Interview mit Dirk Eilert

Als kleinen Vorgeschmack auf den GFK-Onlinekongress haben wir mit Dirk Eilert über Empathie, Mitgefühl und die Unterscheidung von positiven und negativen Emotionen gesprochen. Das komplette Interview mit einem der europaweit führenden Experten für nonverbale Kommunikation und emotionale Intelligenz können Sie sich bereits jetzt hier ansehen.

Interesse geweckt? Mit dem Kongresspaket können Sie auch jetzt nach dem GFK-Onlinekongress auf alle Beiträge zugreifen:

Kongresspaket

Das gesamte Wissen aus dem Kongress
  • Alle Kngressbeiträge in einer Sammlung
  • Persönlicher Login und sofortiger Zugang
  • Zugang wann und sooft Sie wollen (on demand)
  • Mit Moderator Sebastian Mauritz: Autor, Coach, Ausbilder, Berater, Speaker