JETZT 25 % SPAREN: mit unserer Early-Bird-Aktion zum Kongresspaket
KONGRESS VERPASST? Sichern Sie sich jetzt alle Beiträge zum dauerhaften Streamen!
zu allen Referent:innen

Dipl.-Psych. Roland Kachler

Zertifizierte Transaktionsanalytiker CTA (P) (DGTA), Systemischer Paartherapeut (Ausbildung bei H. Jellouschek), Supervisor (EZI), Klinische Hypnose (MEG), Fortbildungen in systemischen Ansätzen und in psychodynamisch-imaginativer Traumatherapie (PITT), Ego-State-Therapie bei W. Hartmann und M. Phillips.

Es bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; aber die Liebe ist die größte unter ihnen.

Über den Referenten

Roland Kachler, Dipl.-Psychologe und Psychologischer Psychotherapeut; bis 2013 langjähriger Leiter einer psychologischen Beratungsstelle; jetzt eigene psychotherapeutische Praxis;  Vorträge und Workshops, Autor von Lebenshilfe- und Fachbüchern.

Er ist Autor von „Meine Trauer wird dich finden“, 2017 (Neuauflage), „Damit aus meiner Trauer Liebe wird“ 2021 (Neuauflage); „Wie ist das mit der …Trauer?“ (Kinderbuch), 2007 (2. Aufl.); „Meine Trauer geht – und du bleibst“, 2009 (4. Aufl.); „Hypnosystemische Trauerbegleitung –Ein Leitfaden für die Praxis“, 2019 (5. Auf.); „Gemeinsam trauern – gemeinsam weiter lieben. Das Paarbuch für trauernde Eltern“, 2013; „In meinen Träumen finde ich dich – Wie Träume in der Trauer helfen“, 2014; „Die Therapie des Paar-Unbewussten“, 2015; „Nachholende Trauerarbeit – Hypnosystemische Beratung und Psychotherapie bei frühen Verlusten“, 2018; „Sei dein eigenes Wunschkind – Das Innere Kind lieben lernen“, 2018; „Am Besten ganz normal – Kinder vor Narzissmus schützen“, 2019; „Die Therapie des Inneren Kindes“, 2020; „Traumatische Verluste: Hypnosystemische Beratung und Therapie von traumatisierten Trauernden“, 2021;  „Kinder im Verlustschmerz begleiten – Hypnosystemische, traumafundierte Trauerarbeit mit Kindern und Jugendlichen“, 2021; „Psychotherapie von Komplextraumata“, 2022; „Verlustskripte – verstehen und lösen“, 2022.